Market

Satoshi Nakamoto: 9 Interessanten Fakten, Die Sie Wissen Müssen

11. September 2018

Satoshi Nakamoto Interesting Facts

Wie die dramatischen quest-der Hollywood-Film „findet Nemo“, diese quest zu finden, Satoshi Nakamoto – der Erfinder des Bitcoin – wurde auch dramatisch.

Es ist faszinierend zu sehen, wie der Bitcoin hat sich zu einem multi-Milliarden-dollar-Ding, aber der „Vater des Bitcoin“ noch fehlt.

Satoshi Nakamoto aus der Bitcoin-software im Jahr 2008 und machte es open source im Januar 2009.

Und in 2010, Satoshi verschwand.

Niemand weiß sogar, was Pronomen zu verwenden (er, Sie, oder Sie), während auf Satoshi Nakamoto, denn es ist immer noch nicht klar ist, ob er/Sie ist eine person oder eine Gruppe von Menschen.

  • 9 Interessante Bitcoin-Fakten, Die Jeder Bitcoin-Besitzer Wissen Sollten

Interessant Satoshi Nakamoto Fakten, Die Sie Wissen Müssen

Wem Satoshi Nakamoto sein könnte, es sind einige interessante Fakten über die Person, die gebar diesem multi-Milliarden-dollar-Industrie von cryptocurrencies.

Hier sind 9 interessante Fakten…

1. Warum ist „Satoshi Nakamoto“ Berühmt?

Der name „Satoshi Nakamoto“ ist das pseudonym des Erfinders von Bitcoin. Im Jahr 2008, benutzt jemand diese Namen und Mail das Bitcoin Whitepaper auf einer kryptographischen mailing-Liste.

Diese mailing-Liste enthalten sind renommierte Leute, die glaubten, in der Dezentralisierung und der Kryptographie.

Das ist, warum dieser name so berühmt ist.

Wie sich aus dem Namen, es wird vermutet, dass er war ein Japanischer Mann, aber seine einwandfreie Verwendung des englischen in das weiße Papier wirft Zweifel an dieser Schlussfolgerung.

Satoshi's Mail

Satoshi ‚ s Mail

2. Satoshi ‚ s Net Wert

Es wird angenommen, dass Satoshi Nakamoto besitzt 1 million bitcoins (oder mehr) das macht seine aktuelle Netto-Wert zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels auf $2,6 Milliarden.

2009 Januar, Satoshi abgebaut den Genesis block, und in 2010 wird er offiziell aufgehört, miteinander zu kommunizieren. Zwischen dieser Zeit, die bitcoins kam in Existenz gibt es auf der blockchain ledger, aber Sie nicht verwendet wurden oder verbracht werden. Dies beweist, wie viel Satoshi besitzt.

1 Mio BTC ist eine riesige Zahl, die, wenn Sie kippten plötzlich, könnte sich verheerend auf die crypto-Markt. Das ist, warum Bitcoin hat auch den Titel verdient, ein „Ponzi-Schema“- weil die spekulative Gründer besitzt einen erheblichen Anteil.

3. Satoshi ‚ s T-Shirts

Satoshi's T-Shirts

Die Anonymität des Bitcoin-Gründers führte zu einer pilzwanderung ein völlig neues merchandising-Konzept. Jetzt können Sie kaufen T-Shirts mit Satoshi Nakamoto Dinge, die auf es gedruckt.

Dinge wie:

  • Ich bin Satoshi Nakamoto.
  • Wer ist Satoshi Nakamoto?
  • Wo in der Welt ist Satoshi Nakamoto?

Kaufen Sie ein für sich selbst aus e-commerce-Websites wie Zazzle und Teespring.

4. Satoshi Nakamoto ist Möglicherweise Eine Gruppe Von Unternehmen,

Samsung Toshiba Nakamichi Motorola

Einige behaupten sogar, dass Samsung, Toshiba, Nakamichi und Motorola gemeinsam zu Bitcoin, wie Sie sagen können, aus deren Namen:

„Satoshi Nakamoto“…

  • Samsung und Toshiba zusammen macht — Satoshi
  • Nakamichi und Motorola zusammen macht — Nakamoto

Es gibt jedoch keine offiziellen Beweise für eine solche Schlussfolgerung.

5. Satoshi Nakamoto ist Möglicherweise Nick Szabo

Nick Szabo

Nick Szabo, einem US-Informatiker und Kryptologen ist betrachtet durch einige der Gründer von Bitcoin. Nick prägte den Begriff der digitalen Währung für das digitale Zeitalter durch die Schaffung von “Bit Gold“. Bisschen Gold war der Vorfahre des Bitcoin. Es war jedoch nicht durch die Massen wegen der Einschränkungen.

Nach der Analyse von Satoshi ‚ s weiße Papier, ein blogger zu dem Schluss, dass Nick Szabo wurde von Satoshi Nakamoto. aber Nick hat nie akzeptiert, diese Hypothese.

6. Satoshi Nakamoto ist Möglicherweise Craig Steven Wright

Craig Steven Wright

Craig Wright, ein Australischer Unternehmer, der behauptete, die BBC am 2. Mai 2016 der Erfinder von Bitcoin. Jedoch, wenn eine Prüfung durch Bitcoin core-Entwickler wie Peter Todd, Craig konnte keine akzeptablen Nachweise für einen solchen Anspruch.

Obwohl Sie ursprünglich, sagte er, er würde kommen zurück mit der relevanten Beweise, die er nicht zu tun, und sagte auf seinem blog, dass er „sorry“ und „nicht den Mut“, um fortzufahren.

7. Satoshi Nakamoto ist Möglicherweise Dorian Nakamoto

Dorian Nakamoto

Im März 2014, ein weiterer Spekulationen kamen auf die Identität von Satoshi. Eine news-Quelle behauptet, dass Sie gefunden hatte, Satoshi, und er lebte in Kalifornien, USA.

Sein vollständiger name ist, wie bereits berichtet, war Dorian Prentice Satoshi Nakamoto. Er war ein Physiker und ein System-Ingenieur, hatte vor kurzem entlassen worden von der Regierung.

Später identifizierte person verweigert alle diese Forderungen und sagte, er ist nicht der Nakamoto, die jeder hat nach Ihr gesucht.

8. Satoshi Nakamoto ist Möglicherweise Hal Finney

Hal Finney

Hal war ein Kryptologe noch vor seiner Beteiligung mit Bitcoin. Er war auf der mailing-Liste erhalten, dass Satoshi Nakamoto ‚ s Bitcoin Whitepaper.

Hal behauptete, dass er hatte wurde die Kommunikation mit Satoshi zu unterstützen, seine Prüfung führte zu der spekulativen Schlussfolgerung, dass er es selbst war Satoshi.

Hal ‚ s Schreibstil auch ähnelt, der Satoshi in Bitcoin Whitepaper. Der Verdacht verdampft, wenn er zeigte seine E-Mail-Gespräch mit Satoshi, aber das könnte auch nur eine Ablenkung Taktik.

Fun fact: Hal war die erste person, erhalten eine Bitcoin-Transaktion von Satoshi am Januar 12, 2009, nach Satoshi abgebaut der genesis-block am 3. Januar 2009 um 18:15:05 GMT.

9. Fast Company Gefunden Satoshi Nakamoto

Fast Company

Ein Mitarbeiter von Fast Company, eine Medien-Marke, sagte, dass Neal King, Vladimir Oksman, Charles Bry wurden in der Gruppe von Menschen, die Bitcoin erstellt. Diese Mitarbeiter bewiesen, dass es durch die Suche einzigartige Phrasen in Satoshi ‚ s white paper.

Sie haben sogar patentiert den Satz, der erscheint, auf der Bitcoin-Whitepaper „rechnerisch unmöglich ist, umzukehren“.

Allerdings, alle von Ihnen haben sich öffentlich verweigert solche Vorwürfe.

Die Identität von Satoshi Nakamoto

Was jemand sagen oder denken, die Anonymität Faktor von Satoshi Nakamoto hat sich bewährt um gesund zu sein für Bitcoin.

Aber es ist immer noch ein großes Rätsel hier:

Wo ist Satoshi, was ist Satoshi tun, und warum ist Satoshi versteckt?

Niemand kennt die Wahrheit.

Zum Ende möchte ich diesen Artikel mit dem Zitat zwei sehr frühen Nutzern des Bitcoin, Erik Voorhees und Roger Ver (zwei Menschen, die sind auf jeden Fall auf Twitter Folgen).

Bitcoin ist die wichtigste Erfindung in der Geschichte der Welt seit dem internet.“

– Roger Ver, „Bitcoin Jesus“

Können wir einen moment Zeit nehmen, zu reflektieren, über die Tatsache, dass das Bitcoin-Protokoll NOCH nicht gehackt wurden? Einer der größten comp sci Leistungen

— Erik Voorhees (@ErikVoorhees) Mai 13, 2015

Dies zeigt, wie wichtig der Bitcoin, der blockchain-Technologie, und natürlich, Satoshi Nakamoto alle sind!

Und ja, Bitcoin ist wichtiger geworden als eine einzelne, aber wir alle lieben würden, dieses Geheimnis zu lüften und ein für alle mal.

Wenn Ihr noch mehr interessante Fakten, die ich verpasst haben, in diesem Artikel, dann lasst es mich wissen in den Kommentaren unten!!!

Und wenn Sie gerne diesem post, vergessen Sie nicht zu teilen!

Hier werden von hand gepflückt Artikel zu Lesen, weiter:

  • Was ist eine Bitcoin-Hash?
  • 6 Wege, Um Zu Garantieren Anonymität, Wenn Herstellung Von Bitcoin-Transaktionen
  • Beste VPN Ohne Logs und Bietet Verbesserte Privatsphäre [2017]
  • CEX.io-Kritik: Ist Diese Plattform Sicher Zu Kaufen, Bitcoin & Äther?

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply